Jetzt mit Live-Chat auf der Seite

14 Februar 2008 von Alex Keine Kommentare »

Ich habe gestern mal einen kleinen Chat auf die Seite integriert. Wer Lust hat kann dort reinkommen und über aktuelle Themen auf der Seite diskutieren. Vielleicht trifft man sich ja dort. :)

Deutsche Haushalt erste mal seit 1969 wieder ausgeglichen

15 Januar 2008 von Alex Keine Kommentare »

Wie das Statistischen Bundesamt heute mitteilte konnte die deutsche Wirtschaft im Jahr 2007 mit einem Wachstum von 2,5% glänzen. Das liegt zwar 0,4% Prozent unter dem Vorjahresergebnis, allerdings hatte die Konjunktur auch einige Angriffspunkte (Mehrwertsteuer, Weltkonjunktur, Ölpreis, Eurohoch etc).

Durch dieses gute Wachstum war es nun das erste mal seit 1969 wieder möglich einen ausgeglichenen Haushalt zu präsentieren und sogar ein leichtes Plus vorzuweisen.

Für das Jahr 2008 wird weiterhin mit einen Wachstum gerechnet. Allerdings soll dieses dann bei ca. 2% liegen.

Hitzfeld verlässt die Bayern

2 Januar 2008 von Alex Keine Kommentare »

Nun steht es wohl fest. Ottmar Hitzfeld wird den FC Bayern München im Sommer verlassen.

Uli Hoeneß hatte dies gegenüber der Bildzeitung geäußert. Hitzfeld wird damit zu großer Wahrscheinlichkeit neuer Nationaltrainer der Schweiz.

Bis Ende Juni bleibt Hitzfeld allerdings Bayern-Coach und wird damit seinen Vertrag erfüllen. Einen Nachfolger als Bayern-Trainer gibt es allerdings noch nicht.

Bahnstreik der Lokführer ab 7. Januar unbefristet

20 Dezember 2007 von Alex 1 Kommentar »

Dabei sah es fast so aus, dass sich die Lokführergewerkschaft GDL mit der Deutschen Bahn hätte einigen können. Nun kommt es doch zum Supergau. Der GDL-Chef Manfred Schell brach die Tarifverhandlungen ergebnislos ab und kündigte zum 7. Januar unbefristete Bahnstreiks im Güterverkehr und Personenverkehr (Nah- und Fernverkehr) an.

Das größte Chaos in der Bahngeschichte wäre damit so gut wie vorprogrammiert. Ein Notfallfahrplan, die die Bahn bei älteren Streiks veröffentlicht hat, würde bei einen unbefristeten Streik schwer zu organisieren sein.

Daher vermute ich mal, dass die Vernunft letztendlich doch noch siegen wird und sich Herr Schell und Herr Mehdorn über Weihnachten doch noch besinnen und eine Tarifeinigung quasi in letzter Minute erzielen.  Ansonsten gute Nacht Deutschland bzw. Deutsche Bahn ;)

Google Maps für alle Handys

1 Dezember 2007 von Alex Keine Kommentare »

Den Kartendienst Google Maps gibt es nun auch für alle Java-fähigen Handys. Mit dem Handybrowser kann das Programm von www.google.com/gmm gezogen und installiert werden.

  • Google Maps fürs Handy hat zusätzlich noch einige sehr nützliche Features im peto. So kann man mittels Handyortung seine Position im Programm anzeigen lassen und ggfls. einen Routenplanung starten.
  • Staus und Verkehrsbehinderungen  sind ebenso immer aktuell abrufbar.

Google Maps wird von Google kostenlos zur Verfügung gestellt. Die aufkommende Datenmenge wird fortlaufend im Display angezeigt.